FDP Fraktion des Landkreises Karlsruhe

Krisenvorsorge

Corona hat gezeigt, wir sinnvoll und nützlich die Existenz des Landratsamts ist. Insellösungen, die Berücksichtigung von Sonder- und Eigeninteressen führt zu höheren Kosten und schlechteren Ergebnissen. Der Katastrophenschutz muss stets aktuell sein und als integrale Gesamtaufgabe von Feuerwehren, THW, Rotes Kreuz, Polizei betrachtet werden. Die Überschwemmungen im Ahrtal und die Pannen, die dabei erkannt wurden, […]

Kreiskliniken

Die Versorgung des Landkreises mit Kliniken, Fachärzten, Versorgungszentren soll weiterhin auf hohem Niveau erfolgen. Durch Kooperationen, Nutzung geeigneter und vorhandener Technologien, durch eine systemischen Betrachtung der relevanten Institutionen im Landkreis, fallweise auch durch eine kreisübergreifende Zusammenarbeit muss diese hohe Qualität aber auch finanzierbar bleiben.

Kreisumlage

Die Kreisumlage niedrig zu halten, ist eines der Ziele der FDP-Kreistagsfraktion. Die Kommunen haben größtenteils Probleme mit ihren Haushalten. Zu viele Aufgaben wurden ohne Gegenfinanzierung den Kommunen aufgezwungen. Die Schulden werden größer, die Niedrigzinsphase ist vorbei. Wenn dann die Beiträge für den Kreis steigen, werden die Probleme vergrößert.Der Landrat und der Kreiskämmerer sichern zu, dass […]

Neubau des Gebäudes des Landratsamt

Am 5. Oktober 2023 hat der Kreistag den finalen Beschluss zur Neubebauung des Areals Landratsamt mit einer Bürofläche von rd. 64.000 qm gefällt. Es war eine Mega-Entscheidung für mehrere Gebäude, einschl. eines neuen Hochhauses für die Verwaltung des Landratsamtes sowie für Nebengebäude für Drittbenutzer. Im Vorfeld wurden bereits  Mietabsichtserklärungen mit Verwaltungsämtern des öffentlichen Rechts getroffen. […]